Treffen der Segelfreunde

Die Hanse Sail

 

Die Hanse Sail Rostock ist die größte maritime Veranstaltung im Küstenland Mecklenburg-Vorpommern. Alljährlich am zweiten Wochenende im August begegnen sich hier Jahr für Jahr rund 200 Groß- und Traditionssegler und mehr als eine Million Besucher.

 

Es ist ein farbiges Volksfest mit interessanten Kultur- und Unterhaltungsangeboten für Jedermann. Im Besucherinteresse stehen die stolzen Windjammer, liebevoll erhaltenen Traditionssegler, Museumsschiffe und Oldtimer. Besucher können in Warnemünde und Rostock dabei sein und mitsegeln. Tagestörns unter weißen und braunen Segeln bieten die Gelegenheit zum aktiven Miterleben. Die rund 30.000 Mitsegler auf den Schiffen erwarten während der Tages- und Abendfahrten erlebnisreiche Stunden.

Von besonderem Interesse sind die Regatten der Traditionssegler vor dem Ostseebad Warnemünde, einem der schönsten Segelreviere Deutschlands.

Zur Hanse Sail Rostock treffen sich auch Wasserflugzeuge und deren kleine Geschwister, die Wasserflugmodelle, zum Seefliegertreffen. Die Hanse Sail vereint seit 1991 Gäste aus aller Herren Länder und steht als maritimes Erlebnis für Unterhaltung und Kultur, interessante Begegnungen sowie internationales Flair in der Hansestadt Rostock.