• Dezember 14, 2021
  • 3218 Aufrufe

Ben Platt

Ben Platt ist ein amerikanischer Sänger und Schauspieler, der 1993 das Licht der Welt erblickte. Sein Vater ist der berühmte Theater- und Fernsehproduzent Marc E. Platt. Er hat seinem Sohn das künstlerische Talent quasi mit in die Wiege gelegt. Im Alter von neun Jahren entdeckte Ben seine Liebe zur Schauspielerei und war zum ersten Mal in Musicals auf seiner Schule aktiv.

Durch Bens Bühnenerfahrung wurde er im Jahre von 2012 für den Musical-Film „Pitch Perfect“ gecastet und erhielt eine der wesentlichen Nebenrollen des Erfolgsstreifens. Im Anschluss wurde Ben in den Chicago-Cast von „The Book of Mormon“ geholt. Hier konnte er erneut seine Schauspielleistung unter Beweis stellen. Darauf ging Ben Platt zum Broadway und spielte dort an mehreren Stücken mit.

2017 wurde Ben Platt der Tony Award in der Kategorie „Bester Musical-Hauptdarsteller“ in „Dear Evan Hansen“ am Broadway verliehen. Als Nächstes wird Platt einen All-Star-Cast in der mit Spannung erwarteten neuen Netflix-Serie „The Politician“ anführen, mit Jessica Lange, Gwyneth Paltrow und Zoey Deutch in weiteren Hauptrollen. Darüber hinaus spielt er die Hauptrollen in den kommenden Filmen „Run This Town” – Premiere ist beim diesjährigen SXSW Film Festival – und „Broken Diamonds”.

Dass Ben immer den richtigen Ton trifft, hat er seinen Fans bereits mit seiner Debüt-LP „Sing To Me Instead“ bewiesen. Ein Jahr später erscheint nun am 20. Mai 2020 die Deluxe Edition des Albums. Neben den ursprünglichen zwölf Tracks, enthält die neue Version zusätzlich zu sechs Live-Aufnahmen seines Konzerts in der Radio City Music Hall in New York auch die Single „Rain“ und den erst kürzlich erschienenen Song „So Will I“. Das ganze Konzert der Headliner-Show in der Radio City Music Hall gibt es auf Netflix.