• Dezember 15, 2022
  • 3019 Aufrufe

Es gibt Dresdner Restaurants, da gefällt es uns gut oder sehr gut. Und dann gibt es Restaurants, von denen sind wir begeistert. Meist sind das natürlich neuere Lokale. Da sind wir wie alle Menschen, was man lange kennt, schätzt man. Was aber neu und überraschend gut ist, das liebt man. Das Shiki Dresden am Postplatz ist so ein Ort, der vor einigen Jahren in Dresden noch undenkbar gewesen wäre. Damals gab es im Sushi - Bereich die Platzhirsche wie Wolle Förster, die Shopping-Center und einige Restaurants, die eher die Klassiker in dem Bereich anboten.

In den letzten Jahren kam die Sushiart zu uns. Außergewöhnliche Kreationen, bunte Rollen, ungewöhnlich Zutaten und vor allem ganz viel Geschmack. Das Shiki ist ein gehobenes, japanisches Restaurant. Hier wird eine Küche und ein Ambiente geboten, wie wir es aus den Metropolen dieser Welt kannten. Tokio, New York oder München? Klar, und jetzt auch bei uns in Dresden. Wenn Ihr es noch nicht kennt, ist das mal wieder ein richtiger Tipp von uns.

Wir lieben das Interior. Die untere Etage ist toll. Aber geht erstmal in die zweite. Ihr werdet staunen. Das könnte eine neue In-Bar mitten in der Stadt werden. Als wir zum Mittag zum Essen da waren, gab es die meisten Cocktails zwar nicht, weil der Barkeeper später kam. Aber die Karte war schon irre. Sehr ausgefallene und optisch sehr besondere Drinks gibt es hier. Wir kosteten zumindest zwei alkoholfreie Cocktails, die das Team mixen konnte und wendeten uns den Speisen zu. Wo sollten wir hier anfangen. Wir werden richtig euphorisch beim Lesen. Spontane Pläne, ab jetzt jeden Tag hier essen zu gehen, kommen auf. Wir teilen unsere Ratlosigkeit mit dem Kellner. Der schlägt als Vorspeisen und Desserts eine Auswahl vom Chef vor. Perfekt! Da können wir viel kosten.

Als Hauptspeisen bestellen wir einen Grillteller und eine Hummer-Suppe. Die Sushi klingen alle lecker. Wir müssen unseren Bestell-Rausch bremsen. Man, hier könnten wir tagelang essen.

Manchmal stehen Fotos für sich selbst. Wie gesagt: Wir haben das Restaurant Shiki als etwas ganz Besonderes empfunden. Außergewöhnliche Kreationen, optisch wunderschön, geschmacklich super...

Das Dresdner Restaurant am Postplatz am bietet gehobene, japanische Küche. Ein Grund zum Feiern, ein Tag zum Genießen, ein Geschmackserlebnis im Alltag, eine respektvolle Einladung, ein Ausdruck tiefer Liebe, eine Grundlage für wichtige Geschäfte - alles Gründe, um im Shiki essen zu gehen. Von der Vorspeisenplatte, über verschiedene Sushi - Rollen, Grillteller mit Fleisch und Fisch oder die Spezialität des Hauses: Hummersuppe - alles lecker.

Also wir fanden das Team im Restaurant Shiki sehr nett.