• Januar 27, 2022
  • 3099 Aufrufe

Costa startet als einzige Reederei zu Kreuzfahrten ab Istanbul

Die Türkei wird erstmals Start- und Zielhafen für regelmäßige Kreuzfahrten. Als einzige Reederei überhaupt startet Costa ab Mai 2022 mit der Costa Venezia ab Istanbul. Die Costa Venezia ist eines der modernsten Kreuzfahrtschiffe der Flotte und macht auf den ein- oder zweiwöchigen Routen im Sommer auch zu besonders langen Aufenthalten in griechischen und türkischen Häfen fest, um den Passagieren beispielsweise den Genuss eines Privatkonzerts in Ephesus bei Nacht zu ermöglichen. Ab sofort ist ab zehn deutschen Flughäfen eine direkte Anreise möglich.