• Januar 27, 2022
  • 3060 Aufrufe

Costa Crociere übernimmt das neue Flaggschiff Costa Smeralda

05/12/2019

Die Costa Smeralda ist das erste Schiff der italienischen Reederei, das verflüssigtes Erdgas nutzt - eine Innovation in diesem Sektor, die eine deutliche Verringerung der Umweltauswirkungen des Schiffsbetriebs ermöglicht. Die feierliche Übergabe fand heute auf der Meyer-Werft in Turku, Finnland, statt. Die erste Kreuzfahrt startet am 21. Dezember 2019 in Savona, Italien.