• Dezember 01, 2023
  • 3217 Aufrufe

Beatrice Egli und Loredana vervollständigen die Jury um Dieter Bohlen und Pietro Lombardi

Weibliche Star-Power für Dieter Bohlen und Pietro Lombardi! Auch 2024 geht RTL auf die Suche nach „Deutschlands Superstar“. Und jetzt steht fest, wer am Jurypult der 21. Staffel Platz nimmt: Schlagersängerin Beatrice Egli sowie Rapperin und Songwriterin Loredana. Gemeinsam mit DSDS-Urgestein Dieter Bohlen und Sänger Pietro Lombardi, die bereits als Juroren feststanden, werden sie mit ihrer geballten Musik-Erfahrung in unterschiedlichen Genres ihr Urteilsvermögen unter Beweis stellen.

Inga Leschek, Programmgeschäftsführerin RTL und RTL+: „Mit Beatrice Egli und Loredana konnten wir zwei sehr erfolgreiche Vertreterinnen ihres jeweiligen Musik-Genres für die DSDS-Jury gewinnen. Beatrice Egli ist ein Schlager-Multitalent und belegt mit ihren Studioalben und Songs immer wieder die Spitze der Musikcharts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie hat den modernen Pop-Schlager bei DSDS salonfähig gemacht und sich als erfolgreiche Moderatorin etabliert. Loredana gehört zu den populärsten Deutsch-Rapperinnen des Landes und konnte bereits etliche Erfolge feiern – allein ihr Song „Kein Wort“ hat über 92 Millionen Streams. Die beiden Künstlerinnen sind eine perfekte Ergänzung zu den bewährten DSDS-Juroren Dieter Bohlen und Pietro Lombardi – wir haben unsere Wunschbesetzung für die 21. Staffel gefunden!“

Dieter Bohlen: „Bei DSDS 2024 wird viel Neues passieren. Ich habe lange gekämpft und nun ist endlich die Altersgrenze gefallen. Jeder ab 16 Jahren kann kommen und das wird für viele Überraschungen sorgen. Ich freu mich auf alle Talente, Menschen, die jahrelang geübt haben, um mir zu zeigen, was sie draufhaben. Ich bin ehrlich: Ich freu mich auch auf die, die nicht genug geübt haben!“

Pietro Lombardi: „Beatrice und Loredana kenne ich schon sehr lange persönlich und ich mag beide sehr. Sie machen unsere Runde perfekt. Beide sind sehr erfolgreich und wissen, wie das Musikgeschäft funktioniert. Ich habe extrem Lust darauf, gemeinsam mit ihnen neue Talente zu entdecken.“

Beatrice Egli: „Ich nehme auf dem Jurorenstuhl auch Platz, um dem gesamten Team hinter den Kulissen, Dieter und vor allen Dingen auch dem DSDS-Publikum meinen Respekt und meine Dankbarkeit zu zeigen. Die Sendung ist und bleibt für immer der Ursprung meiner Karriere. Es ist wie Heimkommen! Und jetzt freue ich mich darauf aus allen Teilnehmern gemeinsam mit meiner Landsfrau Loredana, Pietro und Dieter das nächste Talent bei DSDS in 2024 zu finden.“

Loredana: „Ich habe der Musik sehr viel zu verdanken. Vor allem habe ich durch sie gelernt, dass man alles erreichen kann, wenn man an sich glaubt und hart an sich arbeitet. DSDS ist für talentierte Künstlerinnen und Künstler der perfekte Einstieg, um eine Musikkarriere zu starten.“

Noch können sich Sängerinnen und Sänger ab 16 Jahren ganz einfach für die DSDS-Staffel 2024 bewerben. Am 16. Dezember startet in Köln die große deutschlandweite Castingtour für die 21. Staffel der erfolgreichen Talentshow.