Alexander Seidel (35), Inhaber Coiffeur Seidel

Ein starker Mann ist Alexander Seidel. Einer mit Zielen, Visionen und konsequent in der Umsetzung seiner Pläne. Seine Arbeit hat mit die höchste Priorität in seinem Leben. Der ehemalige Weltmeister der Friseure weiß, was es heißt, zu kämpfen, durchzuhalten und zu siegen. Das erwartet er auch von seiner Umgebung und seinen Mitarbeitern. In der wenigen Freizeit kocht er gern in seiner modernen Küche in der Eigentumswohnung in Freiberg oder geht mit seinem Hund raus, Romulus, eine Deutsche Dogge.

Hobbys: Mit dem Hund in den Wald gehen. Kochen. Schöne Autos. Sport im Fernsehen ansehen, am liebsten Formel 1 oder Boxen. Essen im Familienkreis.

Wo findet man ihn: im Salon, zum Essen im Schillergarten oder in der Julius Kost Restauration in Grumbach, zum Ausgehen in der Sommerarena oder zu Disy-Events.

Was ist für ihn eine tolle Frau?  Sie soll ihn begeistern können. Der Funkenflug muss anhalten und die Begeisterung länger als drei Wochen andauern. Gut aussehend soll sie und lieb sein. „Trotzdem finde ich es interessant, wenn sie fordernd ist“, verrät er. Vorantreiben soll sie ihn, gleiche Interessen haben. Ihm ist eine Workaholic-Frau lieber als eine, die immer an Urlaub denkt. Seine Traumfrau sollte das Faible für seine Karriere teilen und ihn vielleicht sogar fachlich unterstützen. Außerdem mag er Frauen, die Sinn für das Häusliche haben und das Heim gemütlich und herzlich einrichten

zurück