Kostenpflichtiger Bereich

Ist unter der Masse an Anzeigen ein Nutzer-Profil auf Sympathie gestoßen und ein Kontakt wird erwünscht, so sind die schonenden Momente für die eigene Geldbörse vorbei. Mails an andere Mitglieder senden, zum Chat einladen und Einladungen annehmen, sowie auf fremde Flirtversuche reagieren ist ohne einen finanziellen Beitrag nicht möglich.

Die Arten der Leistungen differieren dabei unter den Anbietern. So wirbt zum Beispiel die Singlebörse „Dating Cafe“ (www.datingcafe.de) um Mitglieder, indem jedes Mitglied in den ersten 31 Tagen alle Leistungen voll in Anspruch nehmen kann. Danach sind pro Monat dann 9,90 Euro fällig, bei längerer Mitgliedschaft etwas günstiger.

zurück