Disy-Tipps CHANEL

Chanel S.A.S. heißt der von Gabrielle ‚Coco‘ Chanel (1883– 1971) mit der Eröffnung einer Chanel-Boutique 1913 in Deauville gegründete Modekonzern mit heutigem Sitz in Neuilly-sur-Seine. Neben Haute Couture und Prêt-à-porter für Damen produziert Chanel darüber hinaus für Damen und zum Teil auch für Herren hochpreisige Luxusgüter. Der Chef-Designer (seit 1983 bei Chanel), Karl Lagerfeld, empfiehlt: Königliche Perlen-Colliers und luxuriöse Accessoires aus 18 Karat Weissgold mit Diamanten versetzt. Echt Royal!