• Februar 21, 2024
  • 3065 Aufrufe

Nach einer Nacht Schlaf, sieht die Welt schon besser aus. Die Zimmer sind groß und hell. Die Balkons sind naturell belassen. Viele Bienen, viele Spinnen…

Und das Frühstück ist eine Stunde früher zu Ende als wir uns informiert hatten. Haben wir es falsch verstanden? Hat uns der junge Mann an der Rezeption die falsche Information gegeben? Wir sollen den Zimmerservice anrufen und dort bestellen. Auch extra bezahlen, obwohl wir Breakfast mit dem Zimmer gebucht haben und nachher auch bezahlen mussten. So fängt der Tag nicht ganz so gut an. Aber das Hotel an sich ist schick und cool. Es sind manchmal diese Kleinigkeiten, die dann sie Stimmung trotz viel Sonne durch die riesigen Glasfronten trüben.

Aber es gibt auch viel Gutes…