• Januar 19, 2024
  • 3037 Aufrufe

Nach dem herzlichen Empfang bringt uns die VIP - Managerin zur Rezeption. Alles geht sehr schnell. Wir bekommen etwas zu trinken während man uns eincheckt. Eine freundliche Rezeptionistin bringt uns zur Suite und erzählt uns viel Interessantes über das Hotel. 

Das Hotelgehört der Han’s Europe AG, ist ein Fünf-Sterne-Superior Hotel (also noch ein bisschen mehr als 5 Sterne), hat 129 Zimmer und Suiten und runde 130 Mitarbeiter. Sie zeigt uns unsere Suite, auch den Balkon. Wir schauen direkt in den Kurpark und natürlich auf die Berge. Davor liegt das attraktive Dorf. Es ist bekannt für sein berühmtes Kloster und bietet ein unvergessliches Alpenerlebnis mit einer Vielzahl von Aktivitäten für Familien und Gruppen, Neueinsteiger und Kenner. Sie macht uns so viel Lust auf tolle Erlebnisse. Wir sind gespannt. 

PS: Ihr habt gefragt, ob man auch mit dem Flugzeug anreisen kann. Der Flughafen Zürich wird von einer Vielzahl von Linienflügen aus der ganzen Welt angeflogen. Der nächstgelegene Flughafen für Privatjets ist Buochs (BXO) in 20 Kilometern Entfernung. Ein Heliport ist nur 300 Meter vom Kempinski Palace Engelberg entfernt.