• April 06, 2023
  • 3255 Aufrufe

Holger Stromberg, Geschäftsführender Gesellschafter der Stromberg Consulting GmbH

Geb.: 15.03.1972
Vita: 

  • Jüngster Michelin-Sternekoch in Deutschland 1995 
  • Bis 2002 Küchenchef Mandarin Hotel München 
  • 2007 - 2017 Koch und Ernährungstrainer Deutsche Fußballnationalmannschaft samt Gewinn der Weltmeisterschaft 2014 in Rio
  • Mitbegründer der DNA ADIDAS Global Gastronomy
  • Entwicklung des gastronomischen Konzepts & der Ernährungsprinzipien für Adidas - Gewinner des Frankfurter Preises 2014
  • Beratungsleistung für das Projekt „Gastronomieplanung im DFB-Fußballmuseum“
  • Produktstrategie und Rezepturentwicklung L`Osteria SE, COA, Apeiron AG, REWE
  • Erstellung der Cotidiano DNA für Food & Beverage
  • Co-Founder der Organic Garden AG, um eine menschen- und planetengesunde Ernährung neu zu denken und zu leben, u.a. im Bereich der Erstellung des Ernährungskonzeptes inkl. der Ernährungs- und Lieferkettenrichtlinien sowie der Konzeptentwicklung des digitalen Organic Garden AG Ernährungsmanagements Business Nutrition
  • Spiegel-Bestseller-Autor und Pionier der „Essen ändert alles“-Bewegung

Lieblings...
Restaurant in München:
  Das Cochinchina in Schwabing mit seiner modernen, vietnamesischen Küche.
Urlaub: Schon immer und immer wieder gerne Ibiza, aber die ruhige Seite.                         
Hobby: Spazieren, Radfahren, Gymnastik, Gartenarbeit, Lesen.
Buch: Von Doris Dörrie „Die Welt auf dem Teller“.                           Film: Die französische Tragikomödie „Ziemlich beste Freunde“ der Regisseure Olivier Nakache und Éric Toledano. Serie: „Chef´s Table” auf Netflix.                            
TV:  Fernsehen findet bei mir so gut wie nicht statt.                     Platz in München: Ich fühle mich rund ums Tal, den Viktualienmarkt und den Odeonsplatz sehr wohl. Für einen Stammplatz, wie es Ende der 90er die Bar Centrale war, war in den letzten Jahren einfach zu wenig Zeit. Wird aber sicher wieder...

Er trägt am liebsten...
Uhr: 
“Audemars Piguet Royal Oak”  
Kleidung: So nachhaltig wie nur möglich
Tasche: Meine „Arzttasche“ aus Leder von „Leonard Heyden“ Schuhe: Ganz klar die nachhaltig und natürlich gefertigten Schuhe von “Think!”. Das ist große Qualitätskunst und meine liebsten Sieben-Meilen-Stiefel.

Fährt...
Auto: 
Ich fahre nur noch Auto, wenn es unbedingt sein muss und ich nicht anders zum Ziel kommen kann.
Fahrrad: Fahre ich super gern in meiner Freizeit. Meine bevorzugte Fortbewegung im Alltag ist jedoch spazieren, weil mir das Schritt für Schritt-Vorwärtskommen in der Natur so gut tut. Beim Laufen telefoniere ich, bearbeite Emails oder Kurznachrichten, ganz nach dem Motto „walk & talk“. So kommt man leicht auf 10.000 Schritte am Tag. Am Tag zuvor entscheide ich, welche Themen ich beim Spazieren erledigen kann und welche am Schreibtisch.

Was würden Sie ändern...
in München:
 Ich würde mehr Terrassen auf den Straßen, Gehwegen und öffentlichen Plätzen zulassen – und sehr viele Bäume pflanzen. Und die Ernährungsrichtlinien an Schulen und Kita´s zu deutlich mehr pflanzlich-vollwertiger Kost ändern.
in Deutschland: Ein Schulfach Ernährungslehre, Handwerk und Digitalisierung einführen und dabei darauf achten, dass der Lehrplan und die Ziele dieser Fächer durchThinkTanks kreiert werden, die aus fächerübergreifenden Experten bestehen, also: Kollaborationbefürworter statt Kastendenker.
in der Welt: Korruption gnadenlos ahnden. 

Das Wichtigste für mich ist: 
Lebensmotto: 
Hier halte ich es ganz mit Max Planck „Geist schafft Materie“.

Das biete ich: 

„Werte, Weitsicht & Expertise“

1. Respekt 

2. Empathie 

3. Gerechtigkeit 

4. Zufriedenheit 

5. Leidenschaft 

6. Begeisterung

7. Mut

8. Willenskraft 

9. Nachhaltigkeit 

10. Verantwortungsbewusstsein 

11. Unbestechlichkeit 

Ich möchte Unternehmen, Institutionen oder Organisationen dabei unterstützen, im großen Kosmos der Ernährung für sich die individuell richtigen Entscheidungen treffen zu können: analytisch und visionär zugleich. Es ist mir persönlich wichtig zu verdeutlichen, welche große Hebelwirkung Essen hat und Menschen für eine Ernährung zu begeistern, die gleichermaßen gesund für Mensch und Natur und natürlich maximal lecker ist.

Kontakt:   

Stromberg-Consulting = Culinary Development

Konzeptagentur, Strategische Beratung & Vermittlung

SYSTEMISCHES WISSEN | REALISTISCHE ERFAHRUNG | VISIONEN | IMPULSE

“open for friendly business”

info@stromberg-consulting.de