Der Abend vor dem Wiesn Anstich: Auftaktveranstaltung im Hippodrom im Postpalast

Der Abend vor dem Wiesn Anstich wurde zum gelungenem Auftakt des Hippodrom im Postpalast. Rund 1500 Gäste waren dabei, zahlreiche Promis feierten mit. Eine echte Institution ist zurück: das legendäre Hippodrom öffnete im Postpalast seine Pforten. Der runde, spektakuläre Prachtbau mit acht Metern Deckenhöhe und seiner 20 Meter hohen Glaskuppel ist der perfekte Ort zum Feiern. Die Gäste freuten sich über den größten und erfolgreichsten Exportschlager aus Österreich: Dj Ötzi & Band brachte die Menge zum tanzen mit Hits wie: "Anton aus Tirol" und "Ein Stern (der deinen Namen trägt)". Das bewährte und eingespielte Hippodrom-Team schaffte kultige Wiesn-Atmosphäre - mit original Wiesnbier, königlichem Weißbier, ausgesuchten Weinen samt Champagner und der traditionellen Hippodrom-Schmankerl-Parade - von der Schmankerlplatte bis zum veganen Kaiserschmarrn - wurden die Gäste verwöhnt. Tina Krätz und Johanna Barsy freuten sich: "Wir hatten echte Wiesnstimmung auf 2.000 Quadratmetern!" Die Promis haben sich "wie dahoam" gefühlt: das neue Hippodrom im Postpalast sah innen aus, wie das Festzelt unlängst auf der Theresienwiese.

 

Text : Daniela-Lieselotte Martin