Claudia Bader - Geschäftsführerin Claudia BADER Immobilien

„Sie bekommen mehr für weniger Geldaufwand.“

Die Umgebung rund um den Starnberger See besticht durch ihre vielfältige Natur. Für eine hohe Lebensqualität sorgt die Nähe zu München in Verbindung mit der ländlichen Ruhe und Gelassenheit. Die attraktive Landschaft und eine sichere, wirtschaftliche Zukunft tun ihr Übriges. Wir gehen davon aus, dass Anlieger, die jetzt investieren, mit einer stabilen und konstanten Preisentwicklung rechnen können. Die Preise sind noch nicht so abgehoben wie in München. Daraus folgen unter Umständen hohe Renditen bei Kapitalanlagen - Sie bekommen "mehr" für weniger Geldaufwand. Als inhabergeführtes Unternehmen betreuen wir unsere Kunden vom Anfang über die Übergabe des Objektes und darüber hinaus. Wir bieten 20 Jahre Markterfahrung in und um Starnberg und eine tiefe Verwurzelung mit Stadt und Land. Unsere Makler sind kompetent und besitzen langjährige Berufserfahrung oder sind direkt bei der IHK ausgebildet. Unser Büro ist auch samstags besetzt. Grundstücke erhält man in Starnberg ab ca. 650 Euro den Quadratmeter, in guten Wohnlagen ab 850 Euro pro Quadratmeter. In Toplagen und im Zentrum beginnen die Preise bei 1100 Euro je Quadratmeter, da diese für höherwertige Gewerbe nutzbar sind. Einzig Grundstücke in zum Beispiel Percha sind günstiger und beginnen bei 500 Euro pro Quadratmeter. Bei Bestandswohnungen können Anlieger mit 3000 Euro pro Quadratmeter rechnen, in guten Wohnlagen ab ca. 4000 Euro pro Quadratmeter. Bestandshäuser in normalen Lagen starten bei 650.000 Euro, in guten Lagen 850.000 Euro. Hier sind die Preise jedoch nach oben offen und Angaben zu Grundstücken, Wohnungen und Häusern sind immer schwierig, sodass wir genaue Preise erst auf Anfrage mitteilen können.