• Dezember 29, 2021
  • 3121 Aufrufe

Braun: „Summer ready“ mit Lena Gercke

Lena Gerckes Tipps für glatte Beine im Sommer

Lange haben wir auf die warmen Strahlen der Sonne gewartet. Ihr Licht stärkt die Abwehrkräfte und Glücksgefühle können entstehen. Wir bewegen uns mehr, essen und kleiden uns leichter – pflegen uns entsprechend anders. Härchen-freie Beine reflektieren das Licht am schönsten und runden jedes Sommer-Outfit ab. Für Lena Gercke gehören gepflegte, glatte Beine das ganze Jahr über zu ihren Beauty-Ritualen, aber natürlich auch zu den Must-haves des Sommers. Dabei vertraut sie dem vollflexiblen Silk-épil 9 Flex von Braun.

Der Braun Silk-épil 9 Flex passt perfekt zum sommerlichen Lifestyle. Lena Gercke hat seine Vorzüge bereits für sich entdeckt: „Die Haarentfernung ist damit ein Leichtes und kaum spürbar. Für mich ist der Epilierer auch ein echter Zeitgewinn. Da das Haar direkt an der Wurzel entfernt wird, wächst es bei regelmäßiger Anwendung viel langsamer und feiner nach und ich habe wochenlang Ruhe vor nachwachsenden Stoppeln.“ Der Premium-Epilierer ist dank des innovativen Kopfteils und der MicroGrip™-Pinzettentechnologie besonders effizient und entfernt selbst sandkorngroße Härchen. Für ein glattes Ergebnis für Wochen in nur wenigen Minuten. So lang anhaltend wie Waxing, so einfach wie Rasieren.
 

Als Braun Markenbotschafterin kennt Lena Gercke alle Haarentfernungs-Tipps und Tricks, die die Haut zum Strahlen bringen und das Epilieren angenehm und leicht machen.

  1. Ein bis zwei Tage vor der Epilation bereitet LenaGercke ihre Haut mit dem Peelingbürsten-Aufsatz desSilk-épil 9 Flex vor. Die Bürste entfernt trockene Hautschüppchen,die den Haaren den Weg versperrenkönnen, und beugt eingewachsenen Haaren vor.
  2. Relaxt in der Wanne epilieren: Warmes Wasser lenkt die Schmerzrezeptoren ab – so können selbst Epilieranfänger ganz entspannt bleiben.
  3. Zeit nehmen: Damit die Pinzetten das Haar gut greifen können, führt man den Epilierer langsam gegen die Wuchsrichtung – von Knöchel bis Knie etwa 15 Sekunden. Zudem am besten abends epilieren. Falls die Haut mal mit roten Pünktchen reagiert, kann sie sich über Nacht beruhigen.
  4. Da die Haut an den Beinen ohnehin eher trocken ist, braucht sie nach dem Epilieren viel Feuchtigkeit. „Im Sommer schalte ich bei der Gesichts- und Körperpflege auf ‚leicht? um. Für die Beine wechsele ich von einer lipidreichen Creme auf eine Body-Lotion“, verrät Lena Gercke.
  5. Summer ready-Tipp für alle, die morgens unter der Dusche epilieren: Etwas Körperöl in die noch feuchte Haut einmassieren, das sorgt für einen leichten Schimmer, den Lena Gercke im Sommer so mag und der ihren Sommer-Look abrundet. „Ich trage am liebsten Kleider, sowohl kurze als auch in Midi-Länge, und Crop-Tops.“


Braun Silk-épil 9 Flex Beautyset / 299,99 €*
Braun Silk-épil 9 Flex SkinSpa / 249,99 €*
Braun Silk-épil 9 Flex Limited Design Edition 
/ 229,99 €*