Vorher/Nachher: Disy Herbst 2005

Margarit Müller

Lange Haare und Jeans mit T-Shirt - dieses Outfit wollte Disy-Mitarbeiterin Margarit Müller schon immer mal ändern. Bei der Vorher-Nachher-Aktion in der Altmarktgalerie gab es für sie die Gelegenheit. Sie traf auf Frisörweltmeister Alexander Seidel (Teamweltmeister im Damenfach 1998), Inhaber von „Alexander Seidel Coiffeur“/Altmarkt-Galerie, Andrea Kramer von Comma, Iris Buschmann von Juwelier Hoffmann und Uta Frenzel von Grazie.

Bei Margarit Müller schnitt Alexander Seidel Pony und Seitenpartien in asymmetrischer Form. Bei der Farbe setzte er auf edlen Look. Auf einen schlichten Grundton färbte der Frisörmeister supermatt Pigmente. „Damit kann man verschiedene Farbzustände erzeugen, je nachdem wie die Haare liegen, schimmern sie in unterschiedlichen Tönen“, so der Haarspezialist.

Eingekleidet wurde Margarit Müller von Comma/Altmarkt-Galerie. Statt enger Jeans wählte Andrea Kramer von Comma einen Zweiteiler in der Trendfarbe schilf aus. Der Blazer im hochaktuellen Safari-Look kostet 95,95 €, der passende Rock 49,95 €. Mit dem breiten Gürtel (39,95 €) erhält das Outfit einen feminin-sportiven Charakter. Als Schmuck trägt unsere Verwandlungskandidatin eine Süßwasserperlenkette von Juwelier Hoffmann/Altmarkt-Galerie. Die beige-farbenen Schuhe aus Kalbsleder sind von Iris (Italien) und kosten 99 € bei Grazie Schuhe in der Altmarktgalerie.

(Disy Herbst 2005)