Spielen und Bewegen per App

„Die 30 besten Spiel- und Bewegungslieder" ist das erfolgreichste Kinderliederalbum der letzten Jahrzehnte. Mit über 400.000 verkauften Alben wurde die CD vom Bundesverband der Musikindustrie bereits mit Platin ausgezeichnet. Auch die dazugehörige DVD hat sich mittlerweile bereits über 50.000-mal verkauft. Seit dem 28. Juni gibt es die Inhalte der Spiel- und Bewegungslieder-DVD endlich auch als App fürs Smartphone und Tablet!  In der vertrauten Atmosphäre eines Kindergartens singt Simone Sommerland gemeinsam mit Kita-Kindern alle 30 Spiel- und Bewegungslieder, die die Kinder so lieben. „Hallo, hallo, schön, dass du da bist", „Aramsamsam", „Hände waschen", „Häschen in der Grube", „Die Räder vom Bus" und viele weitere. Diese App ist prall gefüllt mit 30 tollen, sehr kindgerechten Videos, die 90 Minuten beste Unterhaltung garantieren und Ihre Kinder zum Mitmachen der Bewegungen animieren.  Neben den Videos gibt es als Bonus auch jeweils einen Anleitungspart, in dem Simone die Bewegungen der einzelnen Lieder ohne die Kinder erklärt. Eine Download-Funktion sorgt dafür, dass man sich die einzelnen Lieder auch selbst zusammenstellen und ohne Internetverbindung jederzeit und überall abspielen kann. Der komplette Inhalt der Erfolgs-DVD befindet sich in dieser App - keine weiteren In-App-Käufe sind erforderlich.

 

Im Überblick:

- Die App zur erfolgreichsten Kinderlieder-CD und -DVD Deutschlands.

- Erhältlich seit dem 28. Juni 2016 im Google Play Store und bei iTunes.

- 30 Bewegungslieder-Videos gedreht im Kindergarten mit Simone Sommerland und Kindergartenkindern.

- Über 90 Minuten Spielzeit.

- Preis: 4,99 Euro.

- Motiviert die Kinder sofort zum Mitmachen.

- Keine weiteren In-App-Käufe notwendig.