• September 25, 2022
  • 3298 Aufrufe

Wenn sich zwei Menschen lieben ist das grundsätzlich etwas Schönes. Es gibt viele Symbole, die Liebe klar zum Ausdruck bringen kann. Sich in einen anderen Menschen zu verlieben ist eine wunderschöne Entwicklung. Man küsst sich, nimmt sich an der Hand und beschenkt sich mit Blicken und schönen Geschenken. Ein nach außen hin sichtbarem Symbol für die Liebe ist ein Ring. Im Speziellen ist der Ehering als Zeichen von Liebe, Treue und Verbundenheit zu sehen. Diese Bande wird bei der Hochzeit besiegelt und soll bis an das Lebensende andauern. Gerade Eheringe haben eine enorme Symbolkraft und dieser Ring lässt sich kaum mit anderen Facetten vergleichen.

Ring in verschiedenen Facetten

Aus einer Eheschließung ist die Zeremonie ohne das gegenseitige Anstecken eigentlich nicht vorstellbar. Praktisch jedes Paar lebt diesen Brauch und steckt sich am bedeutsamen Tag gegenseitig den Ring an den Finger. Damit wird vor dem Ehepartner bzw. der Ehepartner eindrucksvoll symbolisiert, dass man sich vor Gott und natürlich dem Standesbeamten verbindet. Die Wahl des Ringes ist aber immer eine sehr individuelle Entscheidung, die sich keinesfalls durch äußere Einflüsse beeindrucken lassen sollte. Neben dem Ehering gibt es aber noch viele weitere Ringe, die eine ähnliche Anziehungskraft auf Paare haben. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind defacto unendlich.

Beliebte Ringe abseits des Eherings

Neben den bestehenden Ringen gibt es aber auch viele Trends. Manche Trends kommen und gehen nach kurzer Zeit wieder. Es gibt aber auch Trends, die einen längeren Bestand haben. Zu diesen Ringen scheint der sogenannte Vorsteckring zu gehören. Es handelt sich um ein einzigartiges Schmuckstück, der zusätzlich zu einem anderen Ring getragen wird. Man nennt den Vorsteckring auch sehr oft als Beisteck-Ring. Während dieser Ring in Deutschland noch einen bescheidenen Andrang genießt, so kommt der Trend eigentlich aus den USA bzw. Großbritannien. In Deutschland wird der Vorsteckring aber immer beliebter, weil er unzählige Möglichkeiten der Kombinationen bieten kann. So verwundert es auch nicht, dass dieser Ring sehr beliebt ist und auch in Deutschland an Bedeutung gewinnt. Sehr beliebt ist der Vorsteckring auch als Verlobungsring. Man kombiniert diesen entweder mit einem anderen Verlobungsring oder lässt diesen zur Gänze weg. An Variationsmöglichkeiten mangelt es bei diesem Ring jedenfalls nicht.