• Januar 27, 2022
  • 3060 Aufrufe

Kapitäne im Vergleich

MS Europa 2 Hapag-Lloyd Kreuzfahrten Mein Schiff 1/6 TUI Cruises Kreuzfahrten MS Artania Phoenix Reisen Bonn
Der erfahrene Kapitän der MS Europa 2 strahlte Kompetenz und Ruhe aus. Sehr nette Ansagen mit klaren Informationen. Als wir nach einem Sturm an der Rezeption wegen den Wettervoraussagen für die Folgezeit fragten, wollte man sich bei uns melden. Als Rückruf kam eine Einladung für „sofort“ zu einem Gespräch mit dem Kapitän, zu dem sich auch der Hoteldirektor einfand. Bei guten Getränken wurde nicht nur das Wetter sehr klar mit Karten und Voraussagen besprochen, sondern auch allerlei anderes. Gutes, sicheres Gefühl für die gesamte Reise. Vertrauensvoller Kapitän, der auch generell einen Blick auf das Wohl der Passagiere und die Abläufe an Bord hatte. Ein junger Kapitän mit Zopf oder Dutt, der mit uns seine erste Reise auf der Mein Schiff 1 absolvierte. Die Lautsprecheransage: „Hallo Crew, hier spricht Ihr neuer Captain“, war für alle Passagiere zu hören. Sehr lockere Ansagen mit einem gruseligen „Reise, Reise, Aufstehen...“ am Morgen. Wetteransagen verband er immer mit „meinem Wetterfrosch Hugo“. Schwarzer Humor auch auf der Bühne über den Platz in den Rettungsbooten oder bei Ansagen, dass der Staff Kapitän durch die Scheren fahre und er mal sehen wolle, wie der das so mache. Diese und ähnliche Sprüche waren nichts für sensible Passagiere. An Land am Biertisch hätten wir den Humor sehr geschätzt. An Bord sorgte diese legere Art bei uns eher für Verunsicherung. Einmal sprachen wir ihn direkt im Restaurant wegen eines Problems mit dem Kreuzfahrtleiter an. Er ignorierte uns komplett. Eine andere Dame vom Tisch drängte uns weg. Bei allen unseren Reisen mit Phoenix waren die Kapitäne erfahren und sehr nah am Passagier. Man begegnete ihnen oft an Bord und durfte sie, je nach Situation, auch ansprechen. Die Kapitäne sind auf den Phoenix-Schiffen absolute Respektspersonen bei Crew und Passagieren. Auf der MS Artania sind sie durch die ARD-Serie „Verrückt nach Meer“ schon fast Stars. Das beeinflusst ihre Art im Umgang mit den Passagieren nicht. Sie kümmern sich bei Problemen und fragen oft nach dem Wohlbefinden der Gäste. Morten Arne Hansen war auch immer mal für einen Spaß zu haben: In Lederhosen beim Frühschoppen oder schunkelnd mit Männern in Frauenkleidung bei der Crew-Show. Sehr herzlich. Sehr emotional. Schon legendär seine Ansage: „Hier spricht Ihr Kapitän von der Brrrrrrrrücke.