• November 17, 2023
  • 3538 Aufrufe

Bauer sucht Frau

Inka Bause nimmt wieder das Liebesglück einsamer Landwirt:innen in die Hand - und das bereits zum 19. Mal! In der neuen Staffel der erfolgreichen TV-Romanze sind gleich zwei Bäuerinnen auf der Suche nach der großen Liebe: Pferdewirtin Carolin und Geflügelbäuerin Stefanie werden neben zehn weiteren Bauern von der beliebten Moderatorin auf ihrer Liebessuche begleitet. Start der 19. Staffel ist am 20. November 2023 um 20:15 Uhr zehn Folgen lang jeweils montags und dienstags im Doppelpack. Und wer noch mehr Storys über die Bauern und Bäuerinnen erfahren möchte, bekommt diese bei "Ralf, der Bauernreporter". Immer montags im Anschluss an "Bauer sucht Frau" besucht Ralf Herrmann wieder Landwirt:innen der laufenden Staffel und blickt hinter die Kulissen.

Inka Bause im Interview

1. Inka, Du bist von Anfang an bei BSF dabei. Hat sich das Verhältnis zu den Bauern verändert? Und wenn ja, wie?
2. Anders gefragt, sind die Bauern heute noch, wie Bauern der ersten Staffeln?
3. Was macht die Sendung weiterhin aus und somit so erfolgreich?
4. Inwiefern hat sich die Sendung weiterentwickelt?
5. Du sprichst immer von „meinen Bauern“. Du möchtest Sie nicht missen, oder?
6. Was erwartet uns in der kommenden Staffel?
7. Wie sehr, würdest Du sagen, bist Du emotional in die „Lovestories“ eingebunden?
8. Bezeichnest Du Dich noch immer als „Stadtblume“ oder könntest Du Dir mittlerweile vorstellen, auch aufs Land zu ziehen?
9. Die Bauern und Ihre Höfe sind existentieller Bestandteil deutscher Wirtschaft. Inwiefern nimmst Du wahr, das sich das Leben der Bauern verändert hat?
10. Hallo/ Guten Morgen/ Tschüss

 

Liebe Disy Freunde, die Antworten lest Ihr nächste Woche genau hier.