Vielfältige Lösungen rund um Diabetes

Mediq Direkt aus Dresden ist Spezialist

 

Mit sechs Millionen bekannten Fällen und etwa genauso vielen unbekannten und Risikopatienten gehört Diabetes zu den größten Volkskrankheiten in Deutschland. Um der Behandlung dieser ständig wachsenden Zahl entgegen zu kommen, hat sich das Unternehmen Mediq Direkt Diabetes mit Sitz in Dresden auf Patienten mit dieser Krankheit spezialisiert. Seine Anfänge hat das Pharmaunternehmen 1899 als niederländische Apothekenkette „Onderlinge Pharmaceutische Groothandel“, Damals wie heute war der Ein- und Verkauf von medizinischen Hilfsmitteln ein Hauptbestandteil des Unternehmens. Neben den Produkten werden auch Service- und Dienstleistungen angeboten. Mit über 80 Standorten bundesweit kann Mediq Direkt Diabetes nicht nur einen umfassenden Versandservice anbieten, sondern auch direkte Rundumversorgung wie ambulante Betreuung von chronischen Langzeitpatienten zur Verfügung stellen. Dabei werden nicht nur die direkten Probleme von Diabetes behandelt. Krankheitsbedingt bedarf es auch einer besonderen Pflege von Haut und Füßen.