• Februar 16, 2022
  • 3209 Aufrufe

Gerade im Alltag ist lässige Mode ein treuer Begleiter, der schick aussieht und dennoch bequem ist. Zudem lassen sich mittlerweile auch im Plus Size Bereich einige aktuelle Modetrends geschickt mit Casual Mode kombinieren, um einen hochwertigen Alltagslook als Hingucker zu schaffen!

Plus-Size Mode für den Frühling

Gerade im Frühling können Frauen in Plus Size richtig strahlen. Luftige Schnitte und zarte Farben zaubern einen femininen Look. Insbesondere Pastellfarben sind dabei ein wiederkehrender Trend, mit dem Frauen jedes Jahr richtig liegen: Verträumtes Himmelblau, fruchtiges Apricot oder spielerische Rosafarben machen Lust auf den Frühling! Die Farben können entweder den Hingucker des Outfits einnehmen, etwa als luftiges Kleid mit Blumenprint, oder als Ergänzung der eigenen Basics dienen. So können die Teile auch im Sommer in die Garderobe integriert werden!

Jeans und weitere Trends für einen lässigen Stil

Ein Beispiel für essenzielle Basics im Kleiderschrank sind Jeans, die es in großen Größen bei MIAMODA kaufen gibt. Die bereits genannten Pastellfarben können dann im Frühling zum Beispiel als lockere Bluse zur Jeans kombiniert werden - ein toller Look, der auch im Sommer schick aussieht.

Zudem ist Jeans nicht gleich Jeans, denn der Schnitt bestimmt das Outfit maßgeblich mit. Ob Schlaghosen, Karottenjeans, Skinny Jeans oder ein gerader Schnitt: Dieses Kleidungsstück ist ein Muss für den Plus Size Kleiderschrank und kann als perfekte Grundlage für einen Casual Look dienen, der mit einem Trendteil aufgewertet wird.

Trendfarben und wie diese kombiniert werden

Zu den absoluten Trendfarben gehört strahlendes Gelb, das an Sonnenschein erinnert und einen positiven Flair mit sich bringt. Kombiniert werden kann diese Farbe etwa in Form eines Oberteils - zum Beispiel eine Bluse, ein Shirt oder ein Cardigan - mit einer Jeans, denn mit dem Blau der Hose strahlt das Gelb besonders schön. Soll es etwas gedeckter sein, passen auch Töne wie Braun, Grau oder Khaki zu Gelb.
Eine weitere Trendfarbe ist Türkis, die eher kühl und frisch wirkt. Kombiniert mit Weiß oder Beige wird damit ein frischer Frühlings- und Sommerlook gezaubert. Die Farbe kann perfekt über Accessoires in den Casual Look eingebunden werden, etwa über einen leichten Sommerschal oder etwas gewagter in Form einer Handtasche.

Prints und Patterns als Trends für Frühling

Bei den Muster-Trends im Frühling kehrt Batik zurück in die Modewelt: Kaum ein Muster strahlt so stark Freiheit und Unabhängigkeit aus wie das Batikmuster. Ein Muss ist dabei natürlich das klassische Batikshirt. 
Auch das Karomuster hält sich hartnäckig. Dieses Muster ist für den Casual Look perfekt, da es richtig kombiniert lässig und leger wirkt. Damit ein lockerer Look erreicht wird, sollte Karo-Blazer in Kombination mit Hosen im Karolook verzichtet werden. Cooler wirken Hosen mit diesem Muster - ergänzt durch einen Strickpullover wird daraus ein bequemes Outfit, mit dem sich Plus Size Frauen im Alltag nicht verstecken müssen.

Trotz zahlreicher Trends ist klar: Im Alltag sind es vor allem Casual Looks, die Vorrang haben. Plus Size Frauen können diese legeren Outfits aber problemlos mit aktuellen Trends kombinieren: Die Kombination aus wenigen It-Pieces mit klassischen Basics wie Jeans und Strickpullovern verspricht ein schickes Outfit, das dennoch unschlagbar bequem und perfekt für den Alltag ist.