St. Benno Gymnasium „Schule als Lebensstätte."
5.-12. Klasse

• Unterricht: alle Fächer des sächsischen Lehrplans, Zentralabitur Sachsen. 3 Wahlprofile: naturwissenschaftlich, musisch, sprachlich.

• Besonderheiten: Gottesdienste, Exerzitien im Alltag, Besinnungstage. Es gibt die Leistungskurse Religion, Kunst und Musik. Für begabte Schüler besteht eine zusätzliche Förderung durch Zusammenarbeit mit der TU Dresden.

• Zusatzangebote/Pflicht: Bis zur 12. Klasse ist Religionsunterricht, evangelisch oder katholisch, verpflichtend. „Fördern und vertiefen“, Schülerarbeitswochen.

• Zusatzangebote/Wahl: AGs wie Sport, Musik, Theater und Naturwissenschaften, BigBand „Jazzocation“, Jazzchor, Debating Society, BennoTV

• Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Latein

• Klassenstärke: ca. 31 Schüler

• Lehrer: ausgebildete Gymnasiallehrer

• Schulzeiten: Schulbeginn: 7.45 Uhr. Schultag beginnt mit Morgenkreis bzw. den „Zeit-für-uns-Stunden“. Nachmittagsangebote: vielfältige Arbeitsgemeinschaften

Pillnitzer Straße 39
01069 Dresden,
Tel.: 44 54 60
www.benno-gym.de 
Kosten: 70 €/Monat für ein Kind, 120 € für zwei und mehr Kinder (Preise gelten ab Sommer 2007)