Mit der Postkutsche von Leipzig nach Dresden

Mit einer historischen Postkutsche auf außergewöhnlicher Zeitreise durch Westsachsen – eine Idee, die begeistert! Gemütlich ruckelt die Kutsche mit zwei PS in vier Tagen von Leipzig nach Dresden. Fern der alltäglichen Hektik genießen es die Reisenden, sich einmal wieder Zeit zu lassen. Zeit für den Blick auf die wunderschöne Landschaft, Zeit, mit den Reisegefährten zu plaudern oder den Erzählungen der Reisebegleiter zu lauschen.
Vom Völkerschlachtdenkmal in Leipzig führt die Route über Grimma und Mügeln zur Lommatzscher Pflege. Die ehemalige Kornkammer Sachsens hinter sich lassend, bietet sich eine spektakuläre Aussicht auf das nordöstlichste Weinanbaugebiet Deutschlands. Entlang der Elbe führt der landschaftlich reizvolle Weg vorbei an Meißen nach Dresden.

Kremser, Kutsche & Co
Tilo Prokosch
Otto-Rüdel-Straße 9
04416 Markleeberg
Tel.: 03 41/35 88 35 0
www.kremser-kutsche-co.de