Glück im Spiel: Kleine Chancen, dicke Jackpots

Mit wenig Einsatz einfach so viel Geld bekommen – darauf hofft jeder, der Lotto spielt. Die Chancen darauf sind zwar gering, einigen wenigen ist der Hauptgewinn allerdings vergönnt. In ganz seltenen Fällen handelt es sich dabei noch um einen Rekordgewinn. Eine kurze Übersicht über die dicksten Jackpots und die jeweiligen Gewinnchancen.

 

Große Jackpots

Weltweit fasziniert das Lottospiel Millionen von Spielern, die auf einen richtig fetten Millionengewinn hoffen. Über den höchsten jemals erzielten Einzelgewinn konnte sich jüngst eine 53-jährige Frau aus den USA freuen – dort sind nämlich nicht nur die Autos und Einkaufszentren größer als in Europa, sondern auch die Lottojackpots: Über 750 Millionen Euro entfielen auf ihr Gewinnerlos der beliebten Powerball-Lotterie. Aber auch in Europa gibt es einiges zu gewinnen: In Spanien kann man die Sache mit dem "fetten" Jackpot zum Beispiel ganz wörtlich nehmen, zumindest einmal im Jahr: Denn immer in der Weihnachtszeit findet die Lotterie "El Gordo" statt, was etwa so viel heißt wie "der Fette". Besonders kurios war die Ziehung im Jahr 2011, als fast alle Einwohner eines Dorfes gemeinsam auf dieselbe Zahlenfolge tippten und gewannen – nur ein einziger Anwohner kaufte sich keinen Lottoschein und ging dementsprechend leer aus, während sich die Übrigen immerhin 120 Millionen Euro Gewinn teilten. Maximal 4 Millionen Euro können bei "El Gordo" auf ein Einzellos entfallen – im Vergleich zum jüngsten US-Rekordjackpot eine fast schon verschwindend geringe Summe. Wer hierzulande die Chance auf den größtmöglichen Einzeljackpot haben möchte, wird beim in vielen europäischen Ländern gespielten "EuroJackpot" fündig, hier sind bis zu 90 Millionen Euro für einen einzigen Schein möglich. Im vergangenen Jahr gewann diese Summe erstmals ein Spieler aus Deutschland.

 

Kleine Chancen

Natürlich versuchen viele, aus vergangenen Lottoziehungen auf zukünftige Gewinnzahlen zu schließen – das kann man sich allerdings sparen, denn die Chancen sind in jeder Ziehung für jede mögliche Zahlenkombination gleich groß bzw. klein. Allerdings kann man die Chance, im Falle eines Gewinns möglichst viel zu gewinnen, beeinflussen: Nämlich indem man auf Zahlen tippt, auf die nicht viele andere Spieler tippen. Zahlenreihen, Geburtstage und Muster auf dem Lottoschein sollte man vermeiden. Allerdings gibt es trotz dieser Taktik keinen Grund, allzu optimistisch sein: In der Powerball-Lotterie liegt die Chance, alle Zahlen richtig zu tippen, bei 1:292 Millionen, beim EuroJackpot bei 1:95 Millionen. Die besten Chancen bietet noch "El Gordo" mit 1:100.000 – dort wird man sich den Gewinn aber auch mit höherer Wahrscheinlichkeit mit anderen teilen müssen.

 

Bildrechte: Flickr Glücksspiel Tekke CC BY-ND 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten