Die Traditionellen

Erneut trafen sich auf Einladung von Rechtsanwalt Stefan Kreuzer die Niederlassungsleiter der Dresdner Autohäuser von BMW, Mercedes und Audi. Joachim Ersing (Mercedes Benz), Denis Donnerberg (BMW) und Gerd Gebauer (Autohaus Dresden-Reick). Sie wurden im Schillergarten am Blauen Wunder wieder von Disy-Fotograf Holm Röhner gekonnt in Szene gesetzt. Anlass war, neben der tollen Disy-Foto-Tradition, auf das Brückenschlagfest am 6. September aufmerksam zu machen, das der Brückenschlag Blaues Wunder e.V. organisiert. Die Gäste dürfen sich auf Livemusik, viele spannende Stände und natürlich das traditionelle Bobbycar-Rennen freuen.