Auf der Hirsch-Wiesn, dem schönsten Oktoberfest außerhalb Münchens, begrüßten Tom Pauls und Sternekoch Stefan Herrmann die Gäste (v.l. Pauls, Herrmann, Jens Pietzonka, René Pape und Kai Kochan). Mit großem Fassanstich, Blasorchester, Riesenrad und zünftig-bayerische Spezialitäten aus der bean&beluga Küche wurde glücklich gefeiert. "Glück ist für mich alles von flatternden Gefühlen auf der einen Seite bis zum Ausbleiben von Unglück", so Tom Pauls zu Disy. Nun freut er sich auf den SemperOpernball: "Das Schönste im letzten Jahr waren die Debütantinnen und - Tanten. Also die Tanten und Onkels, sage ich mal. Es war wirklich ganz, ganz schön."