Die Genießer

"Die Qualität eines Weines beginnt mit der Leidenschaft zum Beruf", weiß Winzer Walter Schuh (hier mit Tochter Katharina). Und er weiß, was neben dem Job noch wichtig ist: Genuss und Familie. "Unsere Familie ist eine starke Gemeinschaft. Sie ist die Basis für den Betrieb." Ohne Familie wäre viel nicht möglich und ohne ihren Zusammenhalt schon gar nicht. Bei Schuhs ziehen alle an einem Strang, um etwas zu schaffen. Der Altersunterschied zwischen Eltern und Kindern würde immer wieder neue Impulse und tolle Ideen geben. Auch sonst ist Tradition auf dem Weingut in Sörnewitz sehr wichtig: "Unsere Weine werden sortenrein und fast ausnahmslos klassisch trocken ausgebaut."