Der Wandelbare

„Ich habe früher sehr viele Kleider getragen, inzwischen bin ich davon gelangweilt“, erklärte uns Conchita Wurst. Beim 12. SemperOpernball in Dresden lieferte sie den Gästen eine schillernde Show. Erschaffen und verkörpert von dem österreichischen Tom Neuwirth, wurde Wurst mit ihrem Sieg beim Eurovision Song Contest 2014 zu einer weltweit gefragten Berühmtheit. Die Sängerin veröffentlichte mehrere Alben, modelt als Stilikone und setzt sich auch politisch für die Rechte der LGBTQ Community ein. Was sich mit den zuletzt gewählten Outfits bereits andeutete, bestätigte Neuwirth: Er habe mit dem Charakter Conchita Wurst alles erreicht, was möglich war und möchte sich nun von ihm lösen. Es bleibt also spannend!