• Februar 22, 2024
  • 3031 Aufrufe

„Meet the local“ ist eine Reihe von Ausflügen, die man auf der S.S. Bon Voyage buchen kann. Auch diese Ausflüge muss man nicht zahlen. Das ist so cool.

Kreuzfahrtleiter Thierry kennt natürlich alles persönlich und erzählt im Vorfeld genau, was für Familien und Schlösser uns erwarten. So kann man gut auswählen.

Wir entscheiden uns für einen Besuch bei Caroline de Sabran-Pontevès, die Baronesse vom Château Royal de Cazeneuve, einer polygonalen Festung aus dem 14. Jahrhundert. Die Familie hat einen königlichen Stammbaum und das Schloss war eine beliebte Residenz Heinrichs IV.

Das Schloss ist riesig (mehr zeige ich euch im nächsten Post) und kostet viel im Unterhalt. Dafür betreibt die Baronesse einen kleinen Laden, wo man ihre eigenen Weine, Entenleber und andere französische Köstlichkeiten kaufen kann.

Buchen kann man Uniworld Cruises in Deutschland nur bei Passage - Kontor.