• Februar 23, 2024
  • 3035 Aufrufe

Ich liebe Matjes. Und so hat mir Jörrg auf der Sena mit seinem Buffet eine richtige Freude gemacht.

Der Hoteldirektor hatte über Mikrofon den Gästen erklärt, dass Jörg mit der Crew den ganzen Tag angeln gehen würde, um dieses Buffet ermöglichen zu können.

Da hat er die Passagiere aber angeschwindelt. Matjes-Heringe fängt man auch hauptsächlich in der zentralen Nordsee, im Süden Norwegens und im Norden Schottlands. Jörg versicherte mir aber, dass der Fisch am Tag frisch geliefert worden ist. Und dieser Matjes schmeckte einfach super.

So lecker! Schade nur, dass wir gerade vom Dinner kamen und schon ziemlich satt waren. Aber bei so einem leckeren Snack kann man nicht „Nein“ sagen.

Ein DJ sorgte für Musik und ein bisschen Stimmung. Leider war es sehr kalt, so dass nicht so viele A-Rosa Sena passagiere an Deck waren.

Das ist immer schwer mit den Entscheidungen für solche Outdoor- Events. Das Wetter ist schwer vorherzusagen.

Später zogen DJ und Co dann auch in die kuschelwarme Launch um.

Die Sache mit dem Hering hier in Holland ist übrigens eine gute Idee:

Matjes sind Heringe, die vor dem Erreichen der Geschlechtsreife verarbeitet werden. Und genau dieses traditionelle Verfahren (durch fischeigene Enzyme in einer Salzlake gereift) stammt hier aus den Niederlanden.

 

#kreuzfahrt #kreuzfahrtliebe #kreuzfahrtblogger #kreuzfahrtschiffe #kreuzfahrtblog #kreuzfahrtinsglück #kreuzfahrtsüchtig #kreuzfahrtfan #deutschland #cruise #rivercruise #fluss #flusskreuzfahrten #flusskreuzfahrtschiff #flußkreuzfahrt #fluß #kapitän #captain #passagier #crew #luxuryrivercruise