• Februar 23, 2024
  • 3069 Aufrufe

Viele Flusskreuzfahrt - Schiffe waren in Amsterdam mitten in der Stadt vor Anker?. Die Begründung, warum die A-Rosa Sena von A-Rosa Kreuzfahrten eine Stunde entfernt vor Anker ging, bestätigte sich hier vor Ort nicht. Wir sagen keine Baustelle, auch gab es noch freie Anleger.

Mich würde mal interessieren, ob diese Abweichung vom Routenplan - eine Stunde entfernt von Amsterdam (wie gesagt, es steht geschrieben, dass Abweichungen möglich sind), öfter bei den Reisen mit A-Rosa Flusskreuzfahrten vorkommen. Denn wenn man sich auf ein Overnight in einer Stadt wir Amsterdam freut, ist man dann schon enttäuscht, wenn man nicht da ist.

Da waren dafür: Phoenix Kreuzfahrten , Uniworld , Viking Flusskreuzfahrten , Scenic Cruises und andere… Seht selbst!