• März 04, 2024
  • 3087 Aufrufe

Geboren: 04.04.1943 in Dresden 

Vita:drei mal studiert: Holztechnik in Dresden, Maschinenbau TU Dresden (Fernstudium), Datenverarbeitung Ingenieurhochschule Dresden (Abendstudium), 15 Jahre als Abteilungsleiter EDV Org. und Rechenzentrum der VVB Möbel (Abrechnung und Produktionsvorbereitung), Hauptabteilungsleiter EDV im KfZ Zubehörwerke Dresden (Erarbeitung von kommerziellen Datenverarbeitungslösungen in Verbindung mit Prozeßsteuerungen), von 1991 bis Ende 2023 Geschäftsführer Baywobau Dresden, 14 Mitarbeiter, Ehrenvorsitzender Bundesverband freier Immobilien und Wohnungsunternehmen, verheiratet, einen Sohn, drei Enkelkinder 

Lieblingsrestaurant: Classico Italiano, Platzhirsch   

Urlaub: alle Regionen der Welt bereist, liebt besonders in Italien Gardone und den Gardasee

Hobby: Laufen, Ski fahren

Lieblingsplatz in Dresden: Neumarkt 

Wohnt am: Weißen Hirsch

Er trägt am liebsten...

Uhr: Nomos Glashütte

Kleidung: Hugo Boss

Tasche: alte Ledertasche (lässt er immer reparieren)

Schuhe: Schuhe mit rotem Strich

Auto: 5er BMW

Das würde er ändern...

in Dresden: Ich wünschte mir, dass Dresden die wichtigste Kunst- und Kulturstadt Deutschlands und eine der ersten Europas bleibt.

in Deutschland: Der Industriestandort Deutschland soll weiterhin eine herausgehobene Rolle spielen, damit Europa weiterhin sozial und politisch gefestigt bleibt.

in der Welt: Ich würde mir wünschen, dass das Bevölkerungswachstum eingedämmt wird, damit ausreichend Ressourcen verbleiben und die nächsten Generationen weiterhin in einem angemessenen Wohlstand leben können.

Das Wichtigste ist: Dass man die Arbeit liebt und sie somit nicht als Arbeit erscheint.

Lebensmotto: „Wähle einen Beruf, den du liebst und du brauchst keinen Tag mehr arbeiten.“

Das biete ich: Hoffnung und Zuversicht für mein Umfeld und alle Leistungen meiner neuen Firma BD Immo-Dresden

Kontakt: BD Immo-Dresden, Weißbachstraße 6, 01069 Dresden,  01723742267, b.dietze@bdimmo-dresden.de