• Januar 10, 2024
  • 3157 Aufrufe

Geboren: 18. Dezember 1945

Vita: Nach langer Tätigkeit als Manager in einem Weltkonzern habe ich mich 2006 zur Vorruhe gesetzt und gemeinsam mit meiner Frau beschlossen unseren Wohnsitz in Dresden zu nehmen.

Betreibe ein Atelier und stelle in Kunstmessen aus. Organisiere Gemeinschaftsausstellungen und Vernissagen in der Marcolini Praxis und im Salon Villa Baumgarten in Dresden.

 

Lieblingsrestaurant: Restaurant Lukullus

 

Hobbys: Malerei, Golfen, Kochen

 

Wohnt in: Dresden Strehlen in der Caspar-David-Friedrich-Str.

 

Er trägt am liebsten …entfällt

 

Auto: Smart für den Stadtverkehr und Tojota Auris zum Bildtransport

 

Das würde er ändern…

in Dresden: würde ich dafür plädieren, daß die zeitgenössische Kunst mehr gefördert wird und nicht nur die alten Meister.

in Deutschland: wünsche ich mir das die Menschen sich mehr gegenseitig zuhören und respektieren.

in der Welt: wünsche ich mir einfach Frieden und das die Menschen endlich aus der Historie lernen.

 

Das Wichtigste ist: Immer aktiv bleiben und positiv in die Zukunft gehen.

Lebensmotto: „Nicht aufgeben!“

Das biete ich: Abstrakte Malerei mit starken Farben und gleichzeitig Ansätze von Realismus.

 

Kontakt: Fritz Wolf

www.fritzwolf-kunstmaler.de

fritzwolf@t-online.de

Tel. 0171 171 8495

Atelier im Gemeindehaus an der Christuskirche in Dresden - Strehlen