• Januar 30, 2024
  • 3113 Aufrufe

Geboren: 18.10.1967

Vita: wurde `67 geboren und stamme aus Karl-Marx-Stadt, jetzt Chemnitz. Zwischen den vielen Jahren des Umherreisen`s und längeren Aufenthalten in Russland, den Kanarischen Inseln, Indien, Amerika und einigen Ostblock Ländern, arbeitete ich als Wartungsmechaniker, Dreher, Hausmeister & zuletzt Umweltberater der Stadtverwaltung.
Begann 1996 ich eine autodidaktische Ausbildung zum Fotografen. Sprich, ich habe einfach los fotografiert und mich step by step immer weiter entwickelt. Von 1997 bis 1999 dann als Fotoassistent in einer renommierten Chemnitzer Werbeagentur in der ich das „Rüstzeug“ des klassischen Fotografen erlernte. Mit Plattenkamera, Belichtungsmesser, Test-Polaroids & Retusche mit Pinsel und Stift am fertigen Bild.
Un Anfang 2000 Eröffnung meines eigenen Fotostudio mit Sitz auf der Melanchthonstrasse im Zentrum von Chemnitz.
Heute ist das Studio mit modernster Technik ausgerüstet und einem zuverlässig organisierten Workflow & professionellem Netzwerk

 

Lieblingsrestaurant: Restaurant Villa Esche

Urlaub: Überall da wo Wasser ist… Flüsse sind die Adern der Welt und meines Lebens

 

Hobbys: Fliegenfischen, Mopedfahren, Schlangen

Lieblingsplatz in Chemnitz: Der Blick über die Stadt

Wohnt in: Fabrikloft in der Chemnitzer Innenstadt

 

Er trägt am liebsten …

Uhr: Die Zeit vergeht auch ohne Uhr schnell genug

Kleidung: Funktionskleidung oder klassischer Anzug

Tasche: braucht man(n) eine Tasche?

Schuhe: Bugatti

 

Auto: VW T4 in schwarz natürlich

 

Das würde Er ändern…

in Chemnitz:

in Deutschland: Abschaffung des Gedankens, Geiz ist Geil

in der Welt: Mehr mitdenkende Menschen anstatt Schafe die nur wie Fische mit dem Strom schwimmen
 

Das Wichtigste ist: Seinen Träumen zu folgen...

Lebensmotto: Die Freiheit nutzt sich nur dann ab, wenn man sie nicht benutzt!

Das biete ich: Individuelle Portraits mit Stil und Leidenschaft
 

Kontakt:

Jörg Riethausen

Melanchthonsttrasse 4-8

09126 Chemnitzer

joerg@riethausen.de

0176-46104455