• Januar 11, 2023
  • 3120 Aufrufe

Alexander Ellguth, Geschäftsführer Apex Dentallabor

Geb.: 08.03.1981
Vita:1997 Zahntechnikerlehre, ab 2002 Meisterstudium, im Anschluss Betriebswirt Handelskammer, Praxislabor „Dr. Schneider & Lang“ in Dresden, „Duo Dental“ Dentallabor Vogtland, ab 2014 selbstständig mit eigenem Labor in Dresden, 2021 Erweiterungen Filiale Dresden am Großen Garten und Filiale in Bischofswerda, 30 Mitarbeiter, Mitglied im Meisterprüfungsausschuss  

Lieblingsrestaurant: Schmidts
Urlaub: in Südtirol
Hobby: Fahrradfahren (Rennrad), Wandern in der Sächsischen Schweiz, Klettern
Lieblingsplatz in Dresden: Altstadt, Neumarkt
Wohnt in: Moritzburg

Er trägt am liebsten:
Uhr:
Glashütte, Lange & Söhne
Kleidung: Hugo Boss
Tasche: "Ich nutze nur meine Jackentasche"
Schuhe: ONS 
Auto: Mercedes C-Klasse

Das würde er ändern…
in Dresden:
 Ein zentrales Silvester mit größeren Böllerverbotszonen (wie in Spanien) einrichten. Mehr schöne Veranstaltungsorte/Konzertsäle und professionellere Open Air Locations einrichten.
in Deutschland: Sich mehr mit wichtigen Sachen beschäftigen und nicht mit Nebensächlichkeiten. Die Wirtschaft mehr in den Mittelpunkt stellen. Generell auf mehr Miteinander setzen, auch in der Außenpolitik. Wichtig wäre mehr Politikernähe zum Volk. Es wäre gut, es gäbe andere Aufnahmevorraussetzungen für Politiker, sodass mehr Fachkompetenz auch in der Politik vorhanden ist.
in der Welt: Mehr Diplomatie. Interessenausgleich unter allen Völkern. Mehr Wahrheiten und Transparenz.

Das Wichtigste: Gesundheit, Freiheit
Lebensmotto: "Hinfallen! Aufstehen! Weitermachen!"

Das biete ich: Zahnersatz über die Zahnärzte, Ausbildung zum Zahntechniker, Unterstützung der Zahnärzte bei Planungen im Bereich von Zahnersatz, Funktionsstörungen; diagnostische Verfahren

Kontakt: 

Apex Dentallabor 

Fetscherstraße 72, 01307 Dresden

www.apex-dentallabor.de

info@apex-dentallabor.de

0351/2581091