Ehrlichkeit und Kompetenz spielen eine große Rolle.

Kevin Hassel, Geschäftsstelleninhaber

 

Der eigene Beruf muss Spaß machen. Es war schon immer mein Traum, Immobilienmakler in Radebeul zu sein. Ich bin dort geboren und beschäftige mich schon acht Jahre mit der Branche. Das habe ich auch meiner Familie zu verdanken, die ebenfalls in der Hausbaubranche arbeitet. Mein Vorbild ist der Makler Marcel Remus. Ich hatte immer den Anspruch, in eine ähnliche Kategorie zu kommen wie er. Außerdem macht er tolle Veranstaltungen mit seinen Käufern und Verkäufern, das wünsche ich mir auch. Unsere eigenen Umsatzziele werden früh gesteckt, damit wir unsere Visionen und unser Immobilienvolumen erreichen können. Außerdem möch- ten wir ein langjähriges Team aufbauen, dass lange zusammenbleibt. Als guter Verkäufer muss man authentisch und sympathisch sein. Wenn man den Kunden Quatsch erzählt, merken sie das sofort. Ehrlichkeit und Kompetenz spielen eine große Rolle. Nur dann können die Kunden einem vertrauen und Vertrauen ist das A und O in meinem Beruf.