• Januar 17, 2023
  • 3024 Aufrufe

Schon früh kristallisierte sich bei D.A.R.I.O., geboren 1998, die Affinität zum kreativen Wort heraus. Bereits als Jugendlicher von dreizehn Jahren schrieb und veröffentlichte er seine ersten Tapes. Mittlerweile kann D.A.R.I.O. auf die Erfahrung von rund 150 Live- Auftritten im deutschsprachigen Raum zurückblicken. Darunter als Act bei etablierten Festivals wie SZENE Open Air, Lumnezia, Quellrock, Living Hip-Hop und dem Poolbar Festival. Darüber hinaus performte der Rapper und Songwriter als Vorband für etablierte Artists wie u.a Kool Savas, R.A. The Rugged Man, Chefket, Blumentopf oder Megaloh.

Im Jahr 2018 schrieb D.A.R.I.O. Geschichte zusammen mit dem Schweiz–Französischen Rapper und DJ E.S.I.K. indem sie das erste deutsch-französische Rap-Album auf dem Markt veröffentlichten. Das Album brachte den beiden Künstlern eine Einladung als Live– Acts in der Französischen Botschaft Berlin im Rahmen der Fête de la Musique ein.

Von 2019 bis 2021 folgten zahlreiche Singles, unter anderem ein Feature-Song gemeinsam mit der Künstlerin Nika, welcher bis heute über 45. 000 Klicks auf YouTube erreicht hat.
Seit 2019 ist D.A.R.I.O. Initiator und Mitglied der Hip-Hop Crew “9ts Clique” mit Sitz in Berlin, aktuell bestehend aus dem Produzenten und Rapper Marrcello, Schauspieler und Rapper Jonez und Rapperin/ Sängerin Nika. Zuletzt war die Crew im Sommer 2022 auf lokalen Bühnen wie dem Berliner Pop- Kultur-Festival oder bei “Raum für Notizen” der TV-Show von Alex Berlin zu sehen.

D.A.R.I.O.s Einflüsse aus dem Battlerap sind immer in seinen pointierten Punchlines zu hören, die inhaltlich immer mehr durch emotionale und tiefgehende Rap-Passagen ersetzt werden. So kündigt er für Frühling 2023 den ersten Teil einer geplanten EP Reihe mit dem Namen “Kapitel 1: Dunkelheit” an, in welcher er seine autobiografische Auseinandersetzung mit den Themen Mental Health, schwierige Familiengeschichten und dem Erwachsenwerden verarbeitet.

Ein weiteres spannendes Projekt für 2023 ist die Kollabo-Ep “Himmelblau” mit seiner Partnerin und Rapperin Nika auf der beide musikalisch auf Trap Beats mit orchestralen und zum Teil sehr souligen RnB lastigen Elementen und poppigen Hooks setzen.

Auch hinter den Musikindustrie-Kulissen ist Dario ein wichtiger Protagonist: sein Händchen für visuelle und kreative Kunstwerke wird an den Cover-Arts und Musikvideos deutlich, die er für sich selbst und Künstler*innen wie Harris, Greeny, LAISZ, Nika oder 9ts Clique kreiert.Text: PR/macheete

Instagram: https://www.instagram.com/dario_mc_official/ 

Spotify & Co.: https://linktr.ee/dario_mc_official