• Januar 18, 2022
  • 3055 Aufrufe

Bewerbungsstart für Stipendiatenprogramm der BMW

Mechatroniker, Fertigungsmechaniker oder Fachinformatiker – das sind nur drei der weit über 30 verschiedenen Ausbildungsberufe, die bei der BMW Group angeboten werden. Ab dem 1. August 2018 beginnt die Bewerbungsphase für die Berufsausbildung 2019. Doch auch für Studieninteressierte gibt es neue Angebote.

Stipendiatenprogramm SpeedUp 

Für Studieninteressierte bietet die BMW Group ein ganz besonderes Stipendiatenprogramm. Mit SpeedUp erhält der Programmteilnehmer nicht nur die Möglichkeit, ein anerkanntes Bachelor-Studium aufzunehmen, sondern auch die Chance, während des Studiums schon verschiedene Praxiseinsätze bei der BMW Group zu erleben. Zur Förderung gehört ein Mentor für die persönliche und fachliche Entwicklung, ein monatliches Stipendium im Wert von 720 Euro, Begleitung der Abschlussarbeit und ausgezeichnete Übernahmechancen im Anschluss an das Programm. Wann das neue Programm startet, lest Ihr unter www.karriere.bmwgroup.de/speedup.

Weitere Studienmöglichkeiten mit Hilfe der BMW Group

In Eisenach kann unabhängig eines dualen Studiums und von SpeedUp ein Studium aufgenommen werden. In Zusammenarbeit mit der BMW Group wird im Bereich Engineering der Produktionstechniker, der Ingenieur im technischen Management und der Konstrukteur als Studium angeboten.