Nenas Räume

Nena zählt zu den erfolgreichsten Künstlern der deutschen Musikgeschichte.Für die Marburger Tapetenfabrik hat sie Wandkleider mit Hit-Garantie entworfen: Modern, kreativ, mit einem Hauch Retro,immer mit Wow-Faktor und hohem Wiedererkennungswert. Wie sie zur Tapete gekommen ist, erzählt sie in der nächsten Disy.

Viele verschieden große Tropfen, die wie modern interpretierte Paisleys wirken.

Im zweiten Motiv hat Nena neun Zentimeter große Quadrate aneinandergereiht, von denen jedes wiederum aus vier Dreiecken zusammengesetzt ist.

Ein Zebramuster, bei dem die Farben im Hintergrund sanft verlaufen und die mit einem Streifen kombiniert wird, der an die berühmten gestreiften Hosen von Nena erinnert.