• Januar 14, 2022
  • 3388 Aufrufe

Unternehmerin Dr. Negin Pakravesh

Im Forum Tiberius

Das Forum Tiberius begrüßte Dr. Negin Pakravesh in der Galerie Vito von Gaudlitz. Vorstandssprecher Dr. L. Sebastian Meyer-Stork freute sich die Ärztin und Start-Up-Gründerin Dr. Negin Pakravesh in der Galerie von Mirko Jörg und Beate Kellner im QF an der Frauenkirche begrüßen zu dürfen. Die Entrepreneurin wurde von Unternehmensberaterin Jenny Gleitsmann zu Ihren Produktinnovationen, Ihrer Marke SMUUS und zu Ihren Erfahrungen Ihres Start-ups und den brutalen Marktverdängungsmethoden der etablierten Marktteilnehmer interviewt. Leider berichtet sie auch über Ihre  Niederlagen vor Gericht. Dr. Pakravesh nahm den Kampf sehr mutig auf doch sah sie sich vor einer zu großen Übermacht der Großen. Sie rät jungen Gründern, Ihr Business groß aufzuziehen und sich rechtlich von den besten Anwälten beraten zu lassen. Für die musikalische Untermalung waren Sängerin Karoline Weidt und Gitarrist Florian Schultz zu Gast, beide Studierende der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber. Ihre Formation heißt Choons, das musikalische Spektrum erstreckte sich im Bereich Rock, Pop, Soul und Jazz. „Ein intimer und dennoch energetischer Sound“, wie die Künstler auch auf ihrer Facebook-Seite schreiben. Nach dem offiziellen Teil traf man sich wie gewohnt um Kontakte und Ideen auszutauschen. Wie immer war es hochwertiger Rahmen mit bekannten Gesichtern.