Disy-Modeshooting in Rio de Janeiro

Die Fotos sind das Wichtigste an einem Magazin. Aussagefähig, besonders, ästhetisch, informativ, schön – alles Attribute, die unsere Fotos erfüllen müssen. Oft sind viele Hände nötig, um ein Fotoshooting umzusetzen. Besonders, wenn es im Ausland stattfindet. Wir haben mit dem brasilianischen Juwelier H. Stern eine Fotosession in Rio an der Copacabana durchgeführt.

Teurer Schmuck, Edelsteine, Gold – das ist in einer Stadt wie Rio mit einem hohen Sicherheitsaufwand verbunden. Also gehören neben Make-up und Stylingverantwortlichen, neben Organisationsleuten, Models und Fotografen, auch Schmuckexperten und Security Guards zum Team.

Wir zeigen heute nach der Fotostrecke in einem „Making off", wie Disy in Verbindung mit Stern und dem Team der „MS Amadea" - die Models waren Kreuzfahrtleiter Christian Adlmaier und Headwaiter Andrea Outlosin – ein Shooting mit Spaß und guter Laune unter der Sonne Brasiliens und mit Blick auf Zuckerhut und Corcovado durchgeführt hat.

Fotos: Anke Mittelhäuser, Marcela Cuenca, Anja K. Fließbach