• Januar 19, 2022
  • 3122 Aufrufe

Der Löwe auf dem Dachboden

Karla und ihre Familie können eines besonders gut: Krach machen. Auf dem Dachboden findet Karla ein Cello, und hinter einer verrosteten Tür wacht ein steinerner Löwe, der ihr die Welt der Stille und der leisen Töne zeigt.

Dem steinernen Löwen auf dem Dachboden schmerzt der ganze Krach in den Ohren. Er will Karla beibringen, Cello zu spielen und statt Lärm Musik zu machen – davor muss sie aber erst einmal zuhören lernen: »Wenn ein Vogel sein Lied singt, musst du das in deinem Herzen fühlen und in Musik verwandeln.« Bald wird das Mädchen zur Cellovirtuosin und ein Star: Alle Welt will Karla spielen hören. Sie gibt Konzert um Konzert, und ihr Leben wird wieder so laut wie früher. Wird Karla sich an die Lektion des Löwen erinnern und an die Welt der leisen Töne? – ›Der Löwe auf dem Dachboden‹ ist ein Buch für die ganze Familie, eine Geschichte, die bleibt.

 

Kinderbücher
Hardcover Gebunden
25 × 23 cm
32 Seiten
erschienen am 29. September 2021
ab 6 Jahren