• Januar 27, 2022
  • 3081 Aufrufe

Die deutsche Reederei Phoenix Reisen wurde vor 30 Jahren von Johannes Zurnieden gegründet und hat ihren Hauptsitz in Bonn. Innerhalb der letzten Jahren entwickelte sich dieser deutsche Kreuzfahrtanbieter zu einem der größten Deutschlands. Phoenix gilt als Spezialist für Nil-Kreuzfahrten und verfügt neben 5 Kreuzfahrtschiffen 40 Flussschiffe.

Zudem ist die MS Amadea seit 2015 das neue Traumschiff der gleichnamigen ZDF-Serie.