Günstiger kreuzen auf den größten Segelschiffen der Welt

Leinen los für Kreuzfahrten auf den größten Segelschiffen der Welt. Noch bis Ende Januar 2014 gewährt Star Clippers hohe Frühbucher-Vorteile. Neben einem Bonus von 300 Euro pro Person kommen bis zu 20 Prozent Rabatt auf den Kreuzfahrtpreis. Auch Alleinreisende profitieren von einer frühen Reisebuchung: Für Einzelkabinen entfällt der branchenübliche Preiszuschlag.

 

Zur Star Clippers-Flotte zählt neben den beiden baugleichen Viermastern »Star Flyer« und »Star Clipper« mit der »Royal Clipper« auch das größte Segelschiff der Welt. Während alle drei Großsegler in den Wintermonaten in der Karibik kreuzen, stehen ab dem Frühjahr unterschiedliche Routen im Mittelmeer auf den Fahrplänen.

 

Dazu zählt eine Premiere: Erstmals wird Star Clippers mit der »Star Flyer« zu Fahrten ab Mallorca ablegen. Sechs Mal startet der Viermaster dann ab Palma de Mallorca, nimmt dabei Kurs auf nur selten von Kreuzfahrtschiffen angelaufene Häfen: Formentera und Ibiza bilden den Auftakt der einwöchigen Segeltouren. Auf dem Festland folgen Valencia und das Naturparadies Sant Carles de La Rapita am Ebro-Delta in der Region Tarragona. Über Menorca führt die Route zurück nach Mallorca. Auch hier bietet Star Clippers eine Besonderheit: Pollenca im Nordosten der größten Balearen-Insel ist quasi Kreuzfahrer-Neuland und Ausgangshafen für Exkursionen oder Wassersportangebote.