"Wow! Das Ambiente hier ist gigantisch.“ - Schauspieler Til Schweiger

Bei kaum einem Schauspieler klafft eine größere Lücke zwischen der Meinung der Zuschauer und der Kritiker als bei Til Schweiger. Dabei beweist der Schauspieler seit Jahren, dass er das Publikum ins Kino holen kann. Deshalb wurde Schweiger mit dem Sankt-Georgs-Orden des Dresdner SemperOpernballs ausgezeichnet. In seiner Dankesrede schwärmte er nicht nur vom Ball ("Das Ambiente hier ist gigantisch.") sondern nahm den Preis auch als Ansporn, "weiter zu arbeiten und noch mehr Menschen ins Kino zu holen und zu unterhalten." Aber eigentlich muss Til Schweiger, nicht erst seit seinem Megaerfolg "Keinohrhasen", niemandem mehr etwas beweisen! Mit seinem Alter hat er sich ebenfalls angefreundet: "Ich werde ja mit meinen Rollen alt. Irgendwann habe ich angefangen, Väter zu spielen. Irgendwann werde ich einen Großvater spielen. So weit ist es zwar noch nicht, aber das passiert mit Ansage." Sein Motto: "Man füllt die Rolle, die man spielt, aus mit dem, was man ist."