• Februar 01, 2024
  • 3053 Aufrufe

Mit diesem Shuttle oder kleine Bussen wird man als Vip im Europapark gefahren.

Ich hatte die Ehre zwischen dem Hotelkrønasår und dem Bahnhof Ringsheim gefahren zu werden.

Der wirklich nette Fahrer unterhielt sich eloquent mit uns. Super!

Generell funktioniert das Transportnetz im gesamten Europapark fantastisch. Es gibt für alle Gäste kostenlose Busse, die oft zwischen den Hotels und dem Park pendeln und im Park selbst gibt es viele, viele verschiedene Möglichkeiten. Auch nachts, wenn der Park eigentlich geschlossen hat, kann man über eine Gegensprechanlage und einen Privataufzug zur Monorail gelangen und so zum Beispiel vom Kino im Park zu den Hotels oder von einer Seite des Parks zur anderen fahren.

Voraussetzung ist natürlich, dass man Gast in einem der Europapark Hotels ist.

Das ist eines der vielen Themen im Europapark das mich sehr positiv überrascht und begeistert hat.