• Januar 30, 2024
  • 3115 Aufrufe

Geb.: 20.12.1982
Vita: Ich bin durch meinen ausgefallen Statement-Designerschmuck bekannt, den ich seit 2011 per Hand fertige. Mein Schmuck ist international beliebt. Seit 2021 kennt man auch meine andere Seite, die Frau vom Rohbau. Nach dem schweren Schicksalsschlag, einer Hirnblutung 2023, bin ich heute wieder an beiden Fronten voll im Einsatz.

Lieblings...
Restaurant in München: Hugos.
Urlaub: Marbella und London.
Hobby: Musik, Tanz und Sport
Buch: Sehr langweilig, da ich fast ausschließlich Sachbücher lese.
Film: 300
Serie: 4 Blocks
TV: Ich gucke selten TV.
Platz in München: Olympiapark.

Sie trägt am liebsten...
Uhr: Klassisch Rolex
Kleidung: Gerne Jogginghose und Sneaker, Karohemd und zerrissene Jeans, aber zwischendurch auch elegant und mit High Heels.
Tasche: Im Alltag immer die gleiche Tasche – schwarz/weiß Balmain Shopper, passt gut zum Sneaker Look. Außerdem bin ich nicht so motiviert, meine Tasche oft zu wechseln.
Schuhe: Sneaker und High Heels, lieb beides.

Sie fährt.. nicht gern Auto, bin dafür aber ein unterhaltsamer Beifahrer.
Auto: Smart
Oder Bahn: Bahn fahre ich nur im Notfall.
Oder Fahrrad: Gehe lieber spazieren.

Was würden Sie ändern...
In München: Mal ein paar Baustellen beenden bzw. Druck machen, dass was vorwärts geht.
In Deutschland und auf der ganzen Welt: Höhere Bereitschaft für Inklusion.  

Das Wichtigste ist: Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.

Lebensmotto: Getreu meinem Tattoo ist mein Lebensmotto „Never give up“.

Das biete ich: Einzigartige Schmuckstücke – Unikate und limitierte Auflagen. Designer-Schmuck handgemacht, mit Liebe zum Detail, mit Persönlichkeit und Stolz für starke Frauen und Individualisten. Kurz gesagt: Unikate für Unikate.

Kontakt: www.nicole-hayduga.de