Judith Williams - Unternehmerin und Moderatorin

Die wievielte Wiesn ist das für Sie?

Williams: Um ehrlich zu sagen, weiß ich es nicht. Ich bin ein Münchner Kindl. Seit ich auf der Welt bin, ha- ben mich meine Eltern auf die Wiesn geschleppt. Später zog ich alleine los. Die Wiesn gehört zu meinem Leben dazu.

 

Kaufen Sie sich jedes Jahr ein neues Dirndl?

Williams: Ja! Manchmal sogar zwei. Ich finde, dass das Dirndl sehr weiblich ist. Es gibt kein anderes Damen-Kleidungsstück, welches die Weiblichkeit einer Frau so toll in Szene setzt. Ich bin ein großer Dirndl-Fan. Ich mag die Trachten von Lola Paltinger oder Escada. Allgemein bin ich aber sehr offen für neue Modedesigner. Ich bin immer bemüht, meinen Look durch passende Schuhe zu vervollständigen. Ich bin auch ganz stolz auf den Hut, denn er passt wunderbar zu meinen Schuhen von Victor Rossi.