„Kitzbühel ist der beliebteste Standort in den Alpen für exklusiven Lifestyle und werthaltige Immobilieninvestitionen.“

Klaus-Rainer Fabi, CEO Inhaber Private Residences Kitzbühel Immobilien GmbH

Der Kitzbühler Immobilienmarkt schreibt seit Jahrzehnten seine ganz eigene Erfolgsstory.
Nicht nur wegen seiner weltweiten Bekanntheit als Austragungsort für die "Streif"- das renommierteste Skirennen der Welt, sondern auch wegen seiner vielen Sport und Society Events sowie seiner perfekten Infrastruktur und traditionellen Gastfreundschaft, erfreut sich die Gamsstadt einer ungebrochen hohen Nachfrage nach exklusiven Liegenschaften. Ein sehr begrenztes Angebot, maßgeblich reglementiert durch eine nach wie vor restriktive Bebauungs - und Widmungspolitik,begünstigt hier schon seit einigen Jahren vor allem den Verkäufermarkt und sorgt für eine sehr hohe Wertstabilität von hochwertigen Immobilien und Baugrundstücken im gesamten Kitzbühler Umfeld. Was früher als reine Liebhaberei der "Schönen und Reichen" abgetan wurde, ist heute zunehmend auch echte Wertanlage im Zuge einer neu auszurichtenden Vermögensdiversifizierung vieler Kunden. Und dennoch sind die Käufer in dieser Region gerade in diesen Zeiten sehr viel genauer und analytischer bei ihren Kaufentscheidungen und längst nicht mehr bereit, jeden Preis zu bezahlen, ohne dass eine nachhaltige Wertschöpfungskette erkennbar ist. Besonders nachgefragt werden im aktuellen Kitzbühler Immobilienmarkt hochwertige und luxuriöse Neubauwohnungen oder Villen/Chalets im exklusiven Landhausstil mit realistischen Marktpreisen von durchschnittlich 10.000 - 13.000 Euro/qm. Wer also nicht nur "dabei sein" will, sondern sich auch mit dem ernsthaften Gedanken trägt, in den nächsten Jahren in werthaltige Immobilien zu investieren, der findet im aktuellen Kitzbühler Immobilienmarkt hoch interessante Möglichkeiten.